PORTRAIT

documentary film, 2002, 28 min., b/w, mono, 35 mm

CREDITS

directorSergei LoznitsacameramanPavel Kostomarovsound designerValeriy PetriaschwilieproducerViacheslav TelnovpoductionSt. Petersburg Documentary Film Studios, RussiadistributionDeckert Distribution

SYNOPSIS

This movie is a collection of still pictures of residents of Russian countryside. Not a single word. Only long look into the camera. Landscape. Flow of time.

AWARDS

Grand Prix Oberhausen International Film Festival, Gemany, 2003 'Silber Taube' Leipzig International Documentary Film Festival, Gemany, 2002 Jury Award Karlovy Vary International Film Festival, Czech Republic, 2003 Best Documentary "Les Ecran documentaries" Internetional Film Festival, Paris, France, 2003'Golden laurel' nomination National documentary film prix, Russia, 2003

INTERNATIONAL PRESS

Visuelle Radikalität zeichnet den knapp halbstündigen 'Portret' (Porträt) von Sergei Loznitsa aus (Silberne Taube für Kurzfilme). In einem nordrussischen Dorf, das aussieht, als stünde die Zeit bereits seit Jahrzehnten still, porträtiert Loznitsa Bauern und Handwerker und fügt die statischen Schwarzweissbilder, die an die Tradition der Berufsphotographie zu Beginn des letzten Jahrhunderts erinnern, zum Kreis der Jahreszeiten Neue Zürcher Zeitung

"Porträt" steht im russischen für Porträt. Es ist ein einfacher, aber packender Film über Menschenwürde und Anmut. WDR Kultur